Řecko, Korfu, Albánie

Ausflug Albánie

Fotografie

Informationen

Besuchen Sie das wahre UNESCO-Butrint-Juwel, wahrscheinlich die bemerkenswertesten Monumente im albanischen Gebiet. seit 1992 UNESCO-Weltkulturerbe. Die Stadt gründete angeblich die Nachkommen des gefallenen Trojas. Es florierte, als die Griechen es beherrschten, dann regierten hier Herrscher und Byzantiner. In der Umgebung können Sie die Überreste des Kurorts, des Tempels, der Basilika, des Baptisteriums und des Amphitheaters aus dem 3. Jahrhundert sehen. Das sind 1500 Zuschauer. Seit dem Altertum wurde die Verteidigung durch eine Festungsmauer verstärkt, die später von den Venezianern ergänzt wurde.