Řecko, Stoupa, Letovisko Kardamili

Ausflug Kardamyli

Fotografie

Informationen

Sie haben die einmalige Gelegenheit, den Abend im Dorf Kardamyli zu verbringen, nachdem Sie nach einer geführten Tour durch das Dorf angekommen sind. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, lokale Souvenirläden oder Tavernen mit traditioneller griechischer Küche zu erkunden.


Kardamyli liegt im oberen (äußeren) Teil der zentralen Halbinsel von Mani.
Dieser kleine Ort war und wird ein großer Gewinn für Schriftsteller, Künstler, Hobbyisten und Naturliebhaber sein.

Mit den Gipfeln der Taygetos-Berge mit Blick auf das kristallklare Meer genießt Kardamili eine privilegierte Lage an diesem spektakulären Küstenabschnitt. Auf beiden Seiten der Straße durch das Dorf (die in der Hochsaison sehr geschäftig ist), hat Kardamili rund acht gute Restaurants, mehrere Bars / Cafés und eine Reihe kleiner Souvenirläden oder Boutiquen mit Kleidung.

Im Norden ist ein langer Kieselstrand namens Ritsa. Ansonsten können Sie in den Felsen oder in den speziellen Häfen in einem sehr sauberen Meer schwimmen. Von Kardamili aus gibt es mehrere Wanderungen, die beste Route führt durch die Viros-Schlucht. Ein wunderschöner 4-5 Stunden langer Naturlehrpfad mit mehreren Klöstern.

Kardamili war 50 Jahre lang Heimat des bekannten britischen Schriftstellers und Kriegshelden Patrick Leigh Fermor - seines Buches von 1958; Mani: Das Reisen entlang des südlichen Peloponnes ist heutzutage immer noch sehr beliebt.

Info: Preis pro Fahrt - 16 Euro
        Die Reise findet jeden Freitag statt.