Řecko, Stoupa, letovisko Stoupa

Urlaubsregion Stoupa

Informationen

Fahren Sie mit uns im Jahr 2020 in den Urlaub in den kleineren griechischen Ferienort Stoupa, der sich im südlichen Bereich der Halbinsel Peloponés, circa 60 km von der Stadt Kalamata befindet und wohin unser Reisebüro Ausflüge schon ab dem Jahr 2017 veranstaltet.

Er befindet sich am Fuße des Gebirges Taygetos und ist ein Teil der Region Mani. Einst war Stoupa ein verschlafener Ort, aber in den letzten Jahren wurde er mit dem wachsenden Interesse der Touristen zu einem gefragten Ferienort, der trotz dem erhöhten Interesse seinen Zauber beibehalten hat. Stoupa gehört zu den ruhigeren Orten, wo Sie zwischen den Straßen des Ferienortes spazieren gehen können oder friedliche Wanderungen durch die Olivenhaine, die eine wunderschöne Aussicht in die Umgebung bieten, absolvieren. Obwohl Stoupa kein großer Ferienort ist, finden die Touristen hier alle Dienste, die man während des Urlaubs sucht. Dieser Ferienort verfügt auch über eine Arztpraxis und eine Apotheke.

Stoupa und die ganze Region Mani ist durch die steinige Architektur, die sich von der traditionellen griechischen unterscheidet, einzigartig. In der Vergangenheit war die Region Mani durch ihre ungebundenen und wilden Einwohner, die zu deren Schutz isoliert in hohen Türmen lebten, bekannt. Einige der Türme stehen bis heute noch.

Der sandige Hauptstrand wird in dem Ferienort von dem Ufer mit Läden, Bars und Tavernen, die örtliche Spezialitäten anbieten, umrahmt. Sie finden hier auch einige kleinere zwischen den Steinen versteckte Strände und am Rande des Ferienortes den bekannten Strand Kalogria, wo sich eine Bar und ein Restaurant befinden. Das Meer hat hier eine schöne Türkisfarbe. Der Patron des Strandes ist der Schriftsteller Nikos Kazantzakis, dessen Statue auf dem Riff über dem Strand steht. Der populärste Strand des Ferienortes ist Stoupa Beach. Falls Sie Fans des Schnorchelns sind, auf den Rändern der Strände sind dafür die idealen Bedingungen. In der nahen und fernen Umgebung finden Sie dann eine ganze Reihe an weiteren Stränden und es wäre schade, diese nicht zu besuchen.

Ungefähr 4 Kilometer von Stoupa liegt das Fischerdorf Agios Nikolaos, dass über Tavernen mit örtlichen Spezialitäten verfügt. In einer Entfernung von 7 Kilometern von Stoupa befindet sich das historische Gebiet Kardamili, dass auch von Homer selbst erwähnt wurde. Ein weiterer interessanter Ort ist die 40 km entfernte Stadt Areopoli. Hier können Sie den Marktplatz besuchen, wo jeden Samstag Märkte mit örtlichen Produkten und Spezialitäten stattfinden. 50 Kilometer von Stoupa verbirgt sich die Höhle Diros, deren Schönheit die Besucher auf Booten bewundern können.

Stoupa ist eine geeignete Destination nicht nur für Familien und Pärchen. Dank der guten Zugänglichkeit zu den signifikanten antiken Sehenswürdigkeiten wie Mykene, Olympia, Epidauros und viele weitere, kommen auf ihre Kosten auch diejenigen, die gerne die Historie, neue Orte und die Kultur erkunden.

Entfernung vom Flughafen: Kalamata (Flughafen) - Stoupa 60 km.

 

Videos

Unsere Unterkünfte

Detail Unterkunft anzeigen
Verpflegung: ohne verpflegung
Ort: Stoupa, Griechenland Lage: Die familiengeführte Pension liegt ruhig, direkt im Ort Stoupa. Hier finden Sie zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Zum Strand sind es nur wenige Gehminuten. Der Flughafen von Kalamata liegt ca.60 km entfernt.
Detail Unterkunft anzeigen
Verpflegung: ohne verpflegung
Ort: Stoupa, Griechenland Lage: Die Pension liegt ruhig ca. 350 m vom Zentrum Stoupas entfernt. Zum Strand sind es 250 m. Einige Geschäfte und Restaurants finden Sie im Ort.

Strände der Region

Ausflüge

Nutzen Sie die Gelegenheit und fahren Sie mit einem Boot durch die Bucht von Messina.Abfahrt von Stupa ist um 10:00 Uhr. Das Boot fährt um den traditionellen Fischerhafen Kitries herum, während Sie baden und sich entspannen können.Ein leichtes Mittagessen ist im Preis inbegriffen. Info: Der Gesamtpreis für eine Reise - 40 Euro (inklusive leichtem Mittagessen)         …
Besuchen Sie die historische Seite der alten Hauptstadt Messinia, die am Ufer des Ithomi-Hügels liegt. Nehmen Sie sich Zeit, um diese weitläufige Gegend zu erkunden, die mit ihren 9 km langen Stadtmauern um die alten Tempel, dem Marktplatz, dem schönen Stadion, der Turnhalle und anderen großen Gebäuden sowie dem Museum spektakulär ist. Die archäologische Forschung ist noch im Gange und die Bedeutung jeder kleinsten Entdeckung ist wichtig. Vergewissern Sie…
Tagesausflug Nach dem Segeln besuchen wir die Diros-Höhle.Die Vlychada-Höhle in Diros wurde als die schönste Höhle Europas bezeichnet.Die Gesamtlänge der Höhle beträgt 14 km, jedoch sind nicht alle ohne geeignete Ausrüstung verfügbar.Der Weg durch die Höhle führt in kleinen Booten, der Weg führt an Kreuzungen und am Ende der Höhle gehen wir eine Weile zu Fuß.Nach der Rü…
Verpassen Sie nicht diese ideale Gelegenheit, um ein bisschen Aussicht mit dem Einkaufen in der schönen Hauptstadt Messinia zu kombinieren. Erkunden Sie die Altstadt und das historische Zentrum mit Schloss, Kirche, Kloster, Markt und einer malerischen Straße mit modernen Geschäften für jeden Geschmack. Es lohnt sich auch, den Strand von Kalamata mit vielen Tavernen und Cafés zu besuchen.
Sie haben die einmalige Gelegenheit, den Abend im Dorf Kardamyli zu verbringen, nachdem Sie nach einer geführten Tour durch das Dorf angekommen sind. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, lokale Souvenirläden oder Tavernen mit traditioneller griechischer Küche zu erkunden. Kardamyli liegt im oberen (äußeren) Teil der zentralen Halbinsel von Mani.Dieser kleine Ort war und wird ein großer Gewinn für…
Besuchen Sie die griechische Meerenge von Gibraltar. Einzigartige Architektur, gepflasterte Gehsteige, byzantinische Gänge. Möglichkeit, Souvenirs oder handgefertigten Schmuck zu kaufen. Die Agios Sophia Kirche bietet einen schönen Blick auf die gesamte Küste. Der riesige befestigte Inselfelsen von Monemvasia mit dem Meer auf drei Seiten ist eines der meistbesuchten natürlichen Merkmale des griechischen Festlandes. Manchmal auch "Osten von Gibraltar"…
Spazieren Sie durch die Taygetos-Berge und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den atemberaubenden Langada George und den Langada Pass. Die von der UNESCO geschützte Stadt Mystras erinnert an die ruhmreiche Vergangenheit, als die griechische Literatur und Kultur während der Herrschaft der Papaiologoi-Dynastie blühten. Es war der Geburtsort und die Krönung des letzten byzantinischen Kaisers vor dem Fall von Konstantinopel. Der Besuch beinhaltet einen Besuch…
Tagesausflüge Besuchen Sie den Ort, an dem die Olympischen Spiele geboren wurden, und eines der sieben Weltwunder.Wir fahren über Kalamata nach Olympia, wo wir eine kurze Pause machen, und erreichen die Westküste des Peloponnes, wo wir durch die wunderschöne historische und natürliche Landschaft fahren.Bei der Ankunft stellen wir Ihnen einen Führer vor, der uns durch die antike Umgebung des Stadions führt und einen Mann…
Folgen Sie uns zu den Taygetos-Bergen und fahren Sie durch die Bergdörfer Prosillo und Kendro. Besuchen Sie den örtlichen Honigproduzenten, um Ihnen die Honigproduktion zu zeigen. Außerdem haben Sie die einmalige Gelegenheit, Honig vom eigenen Bauernhof, Bienenwachs und anderen lokalen Produkten zu kaufen. Info: Preis pro Fahrt - 35 Euro         Die Reise findet jeden zweiten Dienstag statt…
Diese wunderbare Reise führt Sie entlang der atemberaubenden Viros-Schlucht nach Proastio. Dort geht es zusammen mit der Geschichte des Dorfes zum Melissa-Brunnen. Sie werden dann bergauf in das Dorf Exochori geführt, um das Folkloremuseum zu besuchen, gefolgt von einem Kaffeestopp mit einer Aussicht, die Sie anderswo nicht finden können. Die Reise wird durch das historische Dorf Saiona und Kastániu fortgesetzt. In Kastania sehen Sie den Dourakis-Turm und die berü…

Sehenswürdigkeiten

Kundenfotos

You have to be signed in for photo competition upload.